Verein für Heimatkunde Schwelm e.V.



Herzlich willkommen!


Die Mitglieder des Vereins für Heimatkunde Schwelm beschäftigen sich mit der Erforschung der Geschichte, der Natur und der Kultur der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung.


Wir möchten Ihnen mit unserer Internetseite einen Einblick in den Verein, seine Aktivitäten und Aufgaben geben. Dazu gehören zahlreiche Publikationen, die Lesereihen, ehrenamtliche Tätigkeiten aber auch Tagesexkursionen per Bus zu bedeutenden Zielen, Wanderungen und Besuche größerer Ausstellungen.


+++aktuell+++aktuell+++aktuell+++


An alle Mitglieder:

Wir verkleinern unsere Vereins-Bibliothek!

Wenn Sie Interesse an einigen Bänden regionalgeschichtlicher Literatur haben, vereinbaren Sie einen Termin zur Auswahl! Gegen eine Spende für den Verein können Sie einige Bücher mitnehmen!


WIR SIND UMGEZOGEN!

Die neue Geschäftsstelle des Vereins befindet sich in der alten Adler-Apotheke, Altmarkt 2. Der Eingang ist über das Apothekergässchen erreichbar.

 


Presseberichte

Presseberichte aus dem Jahr 2019 und älter. Zur Infoseite


Exemplare der Jahresgaben 1993-2019

Übersicht Exemplare der Jahresgaben des VFH jetzt von 1993-2019 jeweils mit Titelblatt und Inhaltsverzeichnis hier klicken


Gesamtliste aller Berichte der „Beiträge zur Heimatkunde der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung (1934 /1951 bis 2019) als PDF-Datei:
Bestandsliste Stand April 2019 als PDF anzeigen [806 KB]


Verein für Heimatkunde Schwelm e.V.
Hauptstr. 10
58332 Schwelm

Ansprechpartner: Anne Peter
Tel.: 02336 406 471
Mail: vfh-schwelm@t-online.de

Stadt Land Fluss
Heimatkunde Schwelm, Historische Bibliothek, Haus Martfeld, Eisenwerk Erforschung der Regionalgeschichte der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung. Aufgaben der Denkmal- und Stadtbildpflege sowie des Natur- und Landschaftsschutzes. Dokumente, Bilder, Briefe, Schriften, Bücher, Fotos und sonstige Archivalien - insbesondere aus dem Schwelmer Stadtarchiv, dem Museum Haus Martfeld oder aus privaten Sammlungen und Nachlässen. Historische Bibliothek historische Fotos Schwelm Lesereihen haus martfeld archiv

Stadt Land Fluss

Besucherzaehler